Das Portal für 'Täglich Läufer' und alle, die Spaß am Laufen haben

Zurück   Das Portal für 'Täglich Läufer' und alle, die Spaß am Laufen haben > Laufsport Allgemein > Medien
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.02.2012, 10:06
Benutzerbild von laufschnecke
laufschnecke laufschnecke ist offline
Erfahrener Benutzer
Wohnort: Saterland
Heimatland: Deutschland
 
Registriert seit: 14.04.2008
Beiträge: 4.962
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 3.770
2.854-mal in 1.097 Beiträgen bedankt
Standard

Zitat:
Zitat von kanko Beitrag anzeigen
Begeistert bin ich irgendwie auch insgesamt nicht von solch einem Tun. Wofür soll das gut sein?
Da mußte ich denn doch ein wenig grinsen, denn genau DEN Sprüch hat mir jemand
um die Ohren gedröhnt, als er hörte, dass ich einen Marathon laufen wollte... Ich hab
damals geanwortet: "Weil ich wissen will, ob ich es kann!" Bei den folgenden Läufen dann: "Weil ich es kann!"

Der Bericht könnte wirklich etwas genauer sein.
Und die Spenden-Summe ist nicht viel. Aber immerhin 10000 Franken über Null. Ich hab
noch keinen einzigen Euro erlaufen...

liebe Grüße
Monika
__________________
Wunsch-Liste:

viele kurze und lange schneckenschöne Läufe

http://lauftraeume.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Dieser Benutzer hat sich bei laufschnecke für dessen nützlichen Beitrag bedankt:
  #12  
Alt 15.02.2012, 14:20
Benutzerbild von Billy
Billy Billy ist offline
Erfahrener Benutzer
Wohnort: Königs Wusterhausen
Heimatland: Deutschland
 
Registriert seit: 09.03.2009
Beiträge: 12.122
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 11.636
6.441-mal in 2.975 Beiträgen bedankt
Standard

Und da sagten manche zu mir, ich sei verrückt, weil ich jeden Tag laufe...mit einem Tagesdurchschnitt von 9,6 km

Aber die Diskussion kennen wir ja fast alle hier.

Den Bericht finde ich auch etwas dürftig. Schade.
__________________
LG Billy

Laufen steht im Vordergrund, der Spaß daran im Mittelpunkt

1. Streak: beendet am 03.11.2011 nach 1213 Tagen und 11.620,08 km
2. Streak: beendet am 20.08.2012 nach 187 Tagen und 1.802,11 km
3. Streak: beendet am 10.09.2013 nach 253 Tagen und 2.327,97 km
4. Streak: beendet am 09.02.2014 nach 130 Tagen und 1.088,138 km
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.02.2012, 14:38
Benutzerbild von run2b-happy
run2b-happy run2b-happy ist offline
läuft langsam etwas länger
Wohnort: Wesergebirge
Heimatland: Country of streak 'n trail
Streak-Aktuell (Tage): 1379
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 12.657
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 8.760
6.420-mal in 2.561 Beiträgen bedankt
Standard

Zitat:
Zitat von Billy Beitrag anzeigen
Und da sagten manche zu mir, ich sei verrückt, weil ich jeden Tag laufe...mit einem Tagesdurchschnitt von 9,6 km
Wir sind nicht nur verrückt, wir sind sogar alle krank .

Da gab es eine TV Sendung über die großen Gefahren der Sportsucht. Berichtet wurde unter anderem von einer Dame, die wegen ganz gefährlicher fortgeschrittener Sucht wirklich jeden einzelnen Tag im Jahr läuft, meist sogar bis zu 10 km

Gesehen habe ich das noch vor meiner Serie, aber den Bericht fand ich damals schon krank.

Viele Grüße

Carsten
__________________
"Ich habe mich entschieden glücklich zu sein. Das ist besser für meine Gesundheit." - Buddhistische Lebensweisheit

Geplante Läufe:
Mein Countdown Countdown bis:
Mit Zitat antworten
Dieser Benutzer hat sich bei run2b-happy für dessen nützlichen Beitrag bedankt:
  #14  
Alt 15.02.2012, 15:08
Benutzerbild von slowrunner
slowrunner slowrunner ist gerade online
Sucht immer noch den Yeti
Wohnort: FFB
Heimatland: Deutschland
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 10.986
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 6.884
7.843-mal in 3.386 Beiträgen bedankt
Standard

Zitat:
Zitat von run2b-happy Beitrag anzeigen
Berichtet wurde unter anderem von einer Dame, die wegen ganz gefährlicher fortgeschrittener Sucht wirklich jeden einzelnen Tag im Jahr läuft, meist sogar bis zu 10 km
Was, Billy war im Fernsehen? Nee, kann nicht sein, sie läuft ja manchmal viel weiter als 10 Kilometer .

Also Respekt vor jemandem, der sich 500 mal jeden Tag wieder aufrafft und einen Marathon läuft. Ob das sein muss, darüber kann man sich streiten. Sicher gehört auch ein bischen Glück dazu, so eine Serie hinlegen zu können, und man muss es mit sich und seiner Umwelt vereinbaren können.

Das hört sich vielleicht jetzt ein bischen komisch an, aber ich weiß nicht, wie groß aus rein "sportlicher" Sicht der Schritt von 10 - 15 km täglich zu 42 km täglich wirklich ist. Ist der größer als von gar nicht laufen auf 10 km jeden Tag?

Viele Grüße

Jochen
Mit Zitat antworten
Diese 2 Benutzer haben sich bei slowrunner für diesen nützlichen Beitrag bedankt:
  #15  
Alt 15.02.2012, 16:17
Benutzerbild von kanko
kanko kanko ist offline
Die mit dem Wolf läuft
Wohnort: Mannem
Heimatland: Deutschland
Streak-Aktuell (Tage): 1299
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 21.678
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 16.622
17.980-mal in 6.219 Beiträgen bedankt
Standard

Zitat:
Zitat von slowrunner Beitrag anzeigen
Das hört sich vielleicht jetzt ein bischen komisch an, aber ich weiß nicht, wie groß aus rein "sportlicher" Sicht der Schritt von 10 - 15 km täglich zu 42 km täglich wirklich ist. Ist der größer als von gar nicht laufen auf 10 km jeden Tag?
Ja, ist er! Sind wir uns einig, dass der "Knackpunkt" bei ca. 30 bis 35 km liegt? Weniger kriegen wir trainierten Läufer eigentlich jederzeit irgendwie hin - mal vorausgesetzt, wir sind gesund und die Zeit ist wurscht - drüber wird's schon lustig, auch mit Training und Gesundheit. Von bisschen verfettet auf dem Sofa auf die 10 km kommt auch ein Untrainierter in ca. 6 bis 8 Wochen ... ich kenne zig "Hausfrauen", die das dann auch noch unter 'ner Stunde hinbringen ...
Für einen Nicht-Läufer ist vielleicht beides gleich bekloppt, das mag gut sein. Und für solche Nicht-Läufer oder gar Nicht-Sportler ist ja auch dieser Bericht geschrieben.
Daher bin ja auch nur ICH nicht beeindruckt, weil ICH ahne, was dahintersteckt und ICH das für ungesund halte, sich 500 Mal über diese Grenze zu prügeln, und ICH dann rein gar keinen Sinn mehr drin finde, wenn nicht die Spendensumme schön hoch ist. Sonst hab ICH keine Probleme
__________________
LG Esther

Geändert von kanko (15.02.2012 um 16:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
Diese 3 Benutzer haben sich bei kanko für diesen nützlichen Beitrag bedankt:
  #16  
Alt 15.03.2012, 00:47
Benutzerbild von werderseehase
werderseehase werderseehase ist offline
Jack of all trades + master of none
Wohnort: Bremen
Heimatland: Deutschland
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 3.977
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 1.632
2.894-mal in 1.215 Beiträgen bedankt
Standard

[QUOTE Aus dem Artikel]Ganz uneigennützig nahm Abad die Strapazen nicht auf sich. Er sammelte Geld für eine Kinderstiftung und kann nun rund 10000 Franken überweisen.[/quote]

Inwiefern ist das eigennützig, wenn man jemand karitativ was überweist? Manchmal fragt man sich echt, ob Presserabatte sowas sind wie Almosen für besonders doofe.

Reschpekt. Und der Schritt vom Sofa zu roundabout 10 km / Tag (das hab selbst ich mal für 311 Tage geschafft) ist ein winziger im Vergleich zu 500 Marathons am Stück.

Am allergrössten ist mein Neid auf den Familienvater in Ricardo A. Wenn ich jetzt sagen würde, "Schatz, täglich 4 bis 5 Stunden wende ich die nächsten anderthalb Jahre für Sport auf", würde ich irgendwann heimkehren und ein ausgetauschtes Türschloss vorfinden.
__________________
Grüsse, Gregor
___________________
Legenden sterben nicht im Bett!

Es ist egal, ob dein Shört von Adidas oder Nike ist, ob da ein Polospieler oder ein Kroki drauf ist: Wenn das Training war, riechst du nach Puma...

"But we're never gonna survive unless
We get a little crazy
No we're never gonna survive unless
We are a little..." Seal
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.03.2012, 08:29
Benutzerbild von Mecki
Mecki Mecki ist offline
Lächelnd leben...
Wohnort: Im Herzen meiner Frau
Heimatland: Deutschland
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 6.474
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 4.409
5.243-mal in 2.214 Beiträgen bedankt
Standard

Länger, weiter, öfter, schneller, höher.....Hauptsache spektakulär.

Ist er vielleicht unterwegs auch noch
  • fast gestorben?
  • vom LKW angefahren worden?
  • die letzten Kilometer auf den Brustwarzen gekrochen?
Ist er dabei
  • fast verdurstet?
  • völlig ausgetrocknet?
  • beinahe verhungert?

Hat er
  • sich unterwegs eine Pizza an eine Strassenecke bestellt?
  • an der Strecke Kühlflüssigkeit aus einem Autowrack getrunken?
  • das Blut aus seinen Schuhen gekippt, damit das nicht so drückt?
  • sich die Zehennägel ausgerissen, weil sie komplett schwarz waren?
  • 2 Stunden in einer Badewanne voller Eiswürfel gelegen, um Muskelkater vorzubeugen?
  • durch sein Laufen einen Reissack vor dem Umfallen bewahrt?

Nein?
Dann ist er ein Weichei!!!!!!!!!!!!



(obige Auflistung bösartig frei nach Dean Karnazes )


__________________
Mit freundlichen Füßen
Mecki
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.03.2012, 10:13
Benutzerbild von Hoppelchen
Hoppelchen Hoppelchen ist offline
läuft jetzt täglich
Wohnort: BRB
Heimatland: Deutschland
Streak-Aktuell (Tage): 1826
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 15.111
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 6.634
17.777-mal in 7.040 Beiträgen bedankt
Standard

Max, wunderbar! So ist es und noch schlimmer.

Wenn man einfach nur irgendwas macht, sei es auch noch so gesund oder so gut und dabei nicht 87 Bügeleisen auf sehr heiß gestellt auf seiner Haut liegen hat - dann interessiert das keine Sau.
__________________
„Man muß eine Schlacht oft mehr als einmal schlagen, ehe man sie gewonnen hat.“
M. Thatcher
_________________________________
22.-23.05.2015: Baltic nonstop Bernau-Usedom

Geändert von Hoppelchen (15.03.2012 um 10:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
Diese 4 Benutzer haben sich bei Hoppelchen für diesen nützlichen Beitrag bedankt:
  #19  
Alt 15.03.2012, 14:23
Benutzerbild von werderseehase
werderseehase werderseehase ist offline
Jack of all trades + master of none
Wohnort: Bremen
Heimatland: Deutschland
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 3.977
Geschlecht:
Anzahl aller Danke: 1.632
2.894-mal in 1.215 Beiträgen bedankt
Standard

Für mich reicht's, wenn du deine eigenen Rekorde angreifst, Silke, Bügeleisen sind nur Ballast.
__________________
Grüsse, Gregor
___________________
Legenden sterben nicht im Bett!

Es ist egal, ob dein Shört von Adidas oder Nike ist, ob da ein Polospieler oder ein Kroki drauf ist: Wenn das Training war, riechst du nach Puma...

"But we're never gonna survive unless
We get a little crazy
No we're never gonna survive unless
We are a little..." Seal
Mit Zitat antworten
Dieser Benutzer hat sich bei werderseehase für dessen nützlichen Beitrag bedankt:
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

GEMEINSAM gegen Content Grabber, Web Spam, Sauger, Hijacker, Duplicate Content, eMail Harvester ...