1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wichtige Informationen zum neuen Forum! Bitte das folgende Thema lesen. Danke.
    Information ausblenden

Laufen für den guten Zweck

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Dennis, 3 Februar 2016.

  1. Dennis

    Dennis Dauerläufer

    Moin Moin Ihr Wettkämpfer!

    durch Christian Hottas bin ich auf eine tolle Initiative gestoßen.

    Kostet nichts, außer ein wenig Zeit und Ihr könnt einer frei gewählten hospizlich-paliativen Einrichtung Eure Wettkampf Kilometer spenden.

    Die Institutionen mit den meisten Km erhalten Spenden.

    Ich laufe für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke, weil ich es persönlich kenne und weiß wie wichtig deren Arbeit ist.

    Hier der Link zur Initiative: http://www.irunforlife.de/der-cup/mitmachen-beim-deutschlandcup.html

    Hier der Link zum Hospiz: https://sternenbruecke.de/home
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Februar 2016
    Jost gefällt das.
  2. Finny

    Finny Well-Known Member

    Auch dabei :)

    Ich wurde Ende letzten Jahres durch die Veranstalter des Klingenpfadlaufes aufmerksam auf diese Aktion und habe seither auch ein Kilometer-Sammelprofil dort.

    Dieses Jahr habe ich mir das Kinderhospiz hier im Kreis als begünstigte Institution ausgewählt.
    Ich bin mir sicher, dass ich alleine schon wegen des km-Eintragens in 2016 auch ohne besondere Ziele regelmäßig an Veranstaltungen teilnehmen werde.

    In diesem Zusammenhang auch noch ein Hinweis auf den Herzkreislauf in Essen.
    http://www.herz-kreislauf-essen.de/
    Und den Neurolauf in Wesel:
    http://neurolauf.evkwesel.de/

    Vielleicht ist jemand interessiert.

    LG,
    Finny
     
    Jost und Dennis gefällt das.