1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wichtige Informationen zum neuen Forum! Bitte das folgende Thema lesen. Danke.
    Information ausblenden

Neuer Halbmarathon-Rekord

Dieses Thema im Forum "Laufveranstaltungen" wurde erstellt von Hermann, 9 Mai 2005.

  1. Hermann

    Hermann 801+53+438+341+378+1310+. ..

    Heute habe ich den Halbmarathon des 1. Eberbacher Frühlingslaufs bestritten. Mein Ziel war es, einen 5-Minuten/km-Schnitt zu laufen ...

    Die letzte Woche habe ich immer nur meine Minimallängen gelaufen (ca. 2.5km/Tag), und ich fühlte mich richtig gut.

    Gestern fand allerdings eine nachgeholte Maiwanderung mit mehreren Familien mit anschließendem gemeinsamen Grillen statt, sodaß ich heute morgen 102kg Wettkampfgewicht auf die Waage brachte ...

    Nun das Wetter war ok, kurz vor 10 regnete es noch einmal kurz, aber der Lauf begann trocken, und nur zwischen km 6 und 9 regenete es ein wenig. Ich war mit meinem Schwager am Start, und traf dort noch einen füheren Lauftreff-Kollegen (beides 3:30h Marathonläufer). Nach dem Startschuß ging es auf eine 700m-Runde in der Stadt und danach über die Neckarbrücke auf den Uferweg nach Hirschhorn, wo der Wendepunkt auf uns wartete.
    Um einen Puffer für mein Zeitziel aufzubauen startete ich recht flott, und begann fleißig auf der 700m-Runde Läufer vor mir zu überholen. Mein Schwager und den Lauftreff-Kollegen ließ ich dabei hinter mir. Mein Schwager rief mir noch zu: "Hermann, Du willst doch 1:45h laufen, und nicht 1:15h ..." :) Die 700m Runde legte ich in 2:50min zurück (das sind 4:03min/km :cool: ). Bei km 6 wurde ich dann von meinem ehemaligen Lauftreff-Kollegen überholt, lag aber mit 28:08min noch mehr als gut in der Zeit. Auf den weiteren Kilometern schwankte ich mehrmals, ob ich mal zwischendurch meine 10km-Bestzeit (47:21min) verbessern sollte, oder besser gleichmäßig ein gutes HM-Ergebnis anstreben sollte. Ergebnis war, daß ich km 10 in 47:48min erreichte (!). Weiter ging es bis zum Wendepunkt und wieder zurück Richtung Eberbach. Ich fühlte mich richtig gut, und wurde erst bei km 11.5 von meinem Schwager überholt. Ich erreichte km 12 in 58:08min und habe damit wohl auch meine Stundenlaufbestlänge (12045m) verbessert. Bis km 18 (1:29:35h, immer noch unter 5min/km) lief es weiter gut, obwohl ich öfter überholt wurde. Nun wurde es aber ein wenig langsamer, und ich glaubte nicht mehr mein Ziel erreichen zu können. In der Stadt lief ich dann auf den letzten 500m in den Schülerstaffel-Wettbewerb, und die Möglichkeit viele zu Überholen nutzte ich wegen des Motivationsschubs.
    Ins Ziel kam ich dann in 1:45:36h mit einem neuen persönlichen Rekord (offiziell), 6 Sekunden über der 12km/h-HM-Zeit von 1:45:30, und 1 Sekunde (!) über meiner persönlichen Bestzeit :)
    Das machte Platz 39 von 67 in der Altersklasse M40 und Platz 82 von 164 Startern insgesamt (tatsächlich in der ersten Hälfte des Feldes :cool: ).

    Infos zum Lauf, Ergebnislisten, ... gibt es hier:
    http://www.apotheke-eberbach.de/servumed/lauf2005/

    Übrigens:
    Ein Schirmherr der Veranstaltung war der Eberbacher Triathlet Timo Bracht, letztes Jahr 3. Platz Ironman in Roth (Qualifikation für Hawai), 1. Platz bei den deutschen Triatlon-Meisterschaften und 8. Platz beim Iroman Hawai!
    Er startete mit der Startnummer 1000 den Halbmarathon und gewann in 1:12:00h!
     
  2. uli316

    uli316 ehemaliger 800++

    herzlichen glückwunsch, hermann, zu deinem super bestrittenen halbmarathon!

    uli
     
  3. Hallo Hermann,
    Herzlichen Glückwunsch zum HM PB und zur Placierung in der vordern Hälfte.
    Grüssle Harry
     
  4. Holger

    Holger Wurzelrocker

    Hallo Hermann,

    ich gratuliere dir ganz herzlich zu dieser sehr guten Leistung.

    PS: Ich bin noch nie einen Wettkampf HM gelaufen :eek:
     
  5. werderseehase

    werderseehase Jack of all trades + master of none

    Moin,

    auf anderem Niveau hatte ich gestern die selbe Puffer-Taktik. Glückwunsch, dass es bei dir besser ausging. Von so Zeiten kann ich nur träumen. Viel Spass beim heutigen Regenerationslauf!
     
  6. Lenggi

    Lenggi Well-Known Member

    Herzliche Gratulation zu Deinem Rekord
     
  7. Thomas_CH

    Thomas_CH Guest

    Herzliche Gratulation auch von mir zum neuen HM-Rekord!!
     
  8. Hermann

    Hermann 801+53+438+341+378+1310+. ..

    Vielen Dank für Eure Glückwünsche!

    Heute nur ganz leichter Muskelkater in beiden Oberschenkeln, ist fast schon weg ...

    @Thomas:
    Dein PB im letzten Halbmarathon von 1:36:32h
    http://www.streakrunner.de/showthread.php?t=681
    wird wohl noch auf Jahre ein schwieriges Ziel für mich bleiben ...