1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wichtige Informationen zum neuen Forum! Bitte das folgende Thema lesen. Danke.
    Information ausblenden

Runtastic

Dieses Thema im Forum "Ausrüstung" wurde erstellt von Jost, 27 Juni 2016.

  1. Jost

    Jost Well-Known Member

    frage, benutzt sonst noch jemand das runtastic App?
    Wenn ja, allenfalls auch noch mit einer Sportuhr?
    Nicht von runtastic?
    Gibt es da den einen oder anderen tip von euch?
    LG Jost
     
  2. Elmar

    Elmar läuft

    Kommt sich auf die Uhr an. Jeder Hersteller hat seinen eigenen Kram.
    Garmin Connect macht das Selbe falls Du eine Garmin hast.
    Strava ist für Segment Battle ganz lustig.
    Und Sporttracks ist seit Jahren der Maßstab. Da gibt es plugins für alles. Wenn Dir tatsächlich was fehlt kannst Du auch ein eigenes Plugin schreiben. Und es funktioniert immer noch ohne Cloud ;)
     
    kanko und Jost gefällt das.
  3. Ika

    Ika Laufe (wieder) täglich! ;-)

    Ich benutze runtastic, aber mit meinem I-Phone.
    seit dem ich das so mache, nutze ich keine Laufuhr mehr...
     
    Jost gefällt das.
  4. laufmauselke

    laufmauselke Mit Sonne im Herzen und Dackel Anton

    Ich nehme RT und Garmin. Ist sehr Interessant. Habe fast immer ca. 100m/km mehr bei RT als auf der Uhr.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
    Jost und Ika gefällt das.
  5. Kirsten

    Kirsten New Member

    Ich benutze auch das Runtastic zusammen mit meinem I-PHONE.
     
    Jost gefällt das.
  6. HerrDoering

    HerrDoering Member

    Hi Jost, ich laufe mit Garmin Uhr und habe Runtastic auf dem Handy. Inzwischen habe ich es geschafft , dass Runtadtic die Daten automatisch vom Garmin Server synchronisiert. Kann man in Runtastic einstellen. Dadurch braucht das Handy nicht immer griffbereit sein. Ansonsten find ich die App im Urlaub klasse. Ich lade mir die Karten des Urlaubslandes runter und dann gibt's kaum noch verlaufen, aber auf jeden Fall finde ich wieder zum Startpunk des Laufes zurück. Achtung... die Rangliste verführt zum sinnlosen Kilometerschrubben.
    Viel Spaß weiterhin, HerrDoering
     
  7. Jost

    Jost Well-Known Member

    Hellau H.D.
    In der zwischen Zeit haben sich die beiden Firmen ja quasi verheiratet und sie Synchronisation passt. Glück gehabt , so habe ich beide Vorteile :)
     
    HerrDoering gefällt das.
  8. laufmauselke

    laufmauselke Mit Sonne im Herzen und Dackel Anton

    Ich nutze auch Runtastic und bin damit zufrieden. Allerdings lasse ich die Garmin immer weg, weil ich so gerne fotografiere.
     
    HerrDoering gefällt das.
  9. HerrDoering

    HerrDoering Member

    Hallo Jost, wenn man die automatische Datenübertragung von Garmin zu Runtastic eingerichtet hat, kann man da Runtastic auf dem Handy überhaupt parallel aufzeichnen lassen? Da habe ich den Lauf doch bestimmt doppelt auf Runtastic... oder fängt die App so was ab ??? Viele Grüße, HerrDoering
     
  10. HerrDoering

    HerrDoering Member

    Hi Elke, ich bin immer mit so einer Halterung für das Handy gelaufen, dass es mir nicht unterwegs aus der Hand rutscht oder ich es versehentlich ausmache. Da war Fotografieren immer voll die Aktion. Das geht jetzt deutlich einfacher (wenn das Handy dabei ist). Wobei meine Handyknipse nicht die tollsten Bilder macht. Mal schaun , ob der Weihnachtsmann mir die Sony RX100 bringt... Träum... Viele Grüße, HerrDoering
     
    laufmauselke gefällt das.
  11. Dennis

    Dennis Dauerläufer

    Ich nutze seit einiger Zeit wieder Strava Wenn ich mit Uhr und Handy laufe, synchronisiert das Handy natürlich schneller als die Uhr, die ich noch anschließen muss. Aber bei Suunto habe ich ja noch Movesscount das auch mit Daten gefüttert werden will. Auf Strava bleibt das was zuerst kommt.
     
    HerrDoering gefällt das.
  12. HerrDoering

    HerrDoering Member

    Hi Dennis, danke für die Info. Ich hatte auch überlegt auf Strava die Daten abzulegen. Mal schaun , wie lang mein altes Nokia noch mitmacht. Für mein Windows gibt es nur Runtastic, nicht mal das Garmin Connect. Aber da ich die Uhr eh ab und zu am Rechner aufladen muss , ist das nicht so wild. Also Weihnachtsmann... nächstes Jahr ein neues Nokia mit Android und alles wird gut.
     
  13. Jost

    Jost Well-Known Member

    Nein nicht doppelt. Ich starte nur Garmin und hopp.....am Ende gibt's ne synchro....und fertig. Für mich super, da ich die ersten 2jahre nur via runtastic gelaufen bin. LG Jost
     
    HerrDoering gefällt das.
  14. laufmauselke

    laufmauselke Mit Sonne im Herzen und Dackel Anton

    Ich benutze eine kleine Gürteltasche, wenn ich keine Jacke mit Taschen an habe.
    Aber meistens laufe ich ja mit Jacke oder Weste.
    Damit ist der Handytransport gar kein Problem.
    Was ich überhaupt nicht leiden kann, sind diese Handytaschen am Oberarm. So etwas würde mich extrem nerven.
     
    HerrDoering und Ika gefällt das.
  15. Finny

    Finny Well-Known Member

    Ich habe nur eine Weste, bei der das nicht zu ständigem Geschaukel führt. In Jacken geht es gar nicht, es sei denn es sind solche "Zelte", die ohnehin bis zu den Knien an mir runterhängen.

    Und gerade brandaktuell habe ich mal wieder das Problem zu lösen, dass die letzte, superoptimale wackerfeste Gürteltasche (0815-Decathlon) nun nicht mehr zum neuen Handy passt.

    Elke, Du bist doch auch so zierlich: kannst Du mir eine Gürteltasche empfehlen?

    Es ist zum Mäusemelken! Manchmal wünschte ich wirklich, ich könnte mit meiner Polar-Uhr auch telefonieren und fotografieren :)

    LG,
    Finny
     
    HerrDoering gefällt das.
  16. Dennis

    Dennis Dauerläufer

    Ich bin mir sicher, dass es nur noch wenige Jahre dauert bis Apple und Co. genau solch eine Uhr anbieten werden.
     
    Finny und HerrDoering gefällt das.
  17. HerrDoering

    HerrDoering Member

    Wahrscheinlich muss man die am Oberarm tragen
     
    Dennis und Finny gefällt das.
  18. laufmauselke

    laufmauselke Mit Sonne im Herzen und Dackel Anton

    Ich mache mal Fotos von meinen.
    Ich habe mehrere.
    Sie liegen alle eng an und wackeln nicht.
    Es kommt auch immer darauf an, was ich mitnehme.
    Für den Marathon habe ich eine etwas größere, die hat 2 Fächer.
    Aufgrund meiner Spielereien und meines Fotofimmels muß ich dann immer noch ein Kabel und eine Powerbank mitnehmen. *lool*
     
    Finny gefällt das.
  19. laufmauselke

    laufmauselke Mit Sonne im Herzen und Dackel Anton

    Es gibt doch jetzt auch aktuell auf den Marathonmessen solche Gürtelschläuche, die man rundum vollstopfen kann. Die habe ich schon bei vielen Leuten gesehen. Die stopfen da alles mögliche rein. Gels, Taschentücher, Handys und was weiß ich nicht alles.
     
  20. Finny

    Finny Well-Known Member

    Dabei habe ich dann oft das Probkem, dass sobald die Dinger so "schwer" sind sie tendenziell eher zu rutschen anfangen. Daher nutze ich auch keine Getränkegürtel.

    LG,
    Finny
     
    laufmauselke gefällt das.