1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wichtige Informationen zum neuen Forum! Bitte das folgende Thema lesen. Danke.
    Information ausblenden

Und was tragt Ihr so am Handgelenk (oder Oberarm)?

Dieses Thema im Forum "Ausrüstung" wurde erstellt von Matthie, 22 April 2017.

  1. Elmar

    Elmar läuft

    Die kann ja nur bei einem Lauf auf Anschlag ermittelt werden.
     
  2. Matthie

    Matthie 3718 m

    ja - leider ist das so.
    Allerdings wollt ich mich jetzt auch mal mit dem Ding n bissel beschäftigen und endlich mal so n Track aufladen und den nachlaufen - z.B.
    Immerhin hab ich bei anderen schon gehört dass es funktionieren soll.

    Naja und grad die V02 max hat mich beeindruckt.
    Ich kenne die nämlich auch nur aus der "Laufformel" von Daniels. (Wo ich früher mal über die Tabellen in dem Buch diese für mich ermittelt habe- da schließt man allerdings von der Laufleistung/ Schnelligkeit auf die V02 max und nicht umgekehrt, wenn ich mich recht erinnere) Das eine Uhr die ermittelt und das ich ne hohere jetzt hatte als in meinen besten Zeiten hat mich schon gebauchpinselt und auch beeindruckt. Naja wirklich dran geglaubt hab ich nicht zumindest nicht an die Laufprognose die daraus dann wiederum abgeleitet werden.

    Ich habe grad noch mal gelesen im Internet - die Technik, die Garmin für die V02 max nutzt ist von Firstbeat.

    https://www.navigation-professionell.de/garmin-sportuhren-vo2max-stress-core/
    Garmin nutzt diese in diversen Uhren . Ermittelt wird's irgendwie über die Herzfrequenz (und der Erholung?). Tja wenn ich das Thema verstanden habe meld ich mich wieder.

    Jedenfalls find ich schon mal gut das Elmar sagt ich soll mich eher auf mich verlassen als auf diese geheimnisvolle Uhr. Allerdings - ganz ehrlich - ich trau mir eben auch nicht immer so, weil ich grundsätzlich wohl eher zu den Übermotivierten gehöre die ihren inneren Schweinehund schon lange abgehängt haben.
    Und außerdem : Oft genug bin ich eines Besseren belehrt worden: Oft wenn ich dachte das wird nix hat sich dies auf den ersten 3 km gelegt und es ging sogar richtig gut. Und zu anderen Zeiten wo ich gar nicht mit gerechnet habe geht dann nix oder nur sehr wenig.
     
  3. Matthie

    Matthie 3718 m

    Damit meine ich grundsätzlich finde ich eine zweite Meinung (Fenix) ja nicht schlecht, wenn sie mit meiner überein stimmt.....;):cool:
     
    Dennis und Elmar gefällt das.
  4. Dennis

    Dennis Dauerläufer

    Solche Uhren mag ich auch!!!

    Ob es die VO2 Max braucht, weiß ich nicht. Vielleicht wenn ich mal den Marathon in unter 3 Std angehe...
     
    Matthie gefällt das.
  5. Lumi

    Lumi Watschelt.

    Die VO2Max die so eine Uhr ermittelt ist eine dermaßen grobe Einschätzung. Wenn du mit VO2Max trainieren willst, lohnt sich eine professionelle Analyse im Labor.
     
    Matthie gefällt das.
  6. Matthie

    Matthie 3718 m

    na ich würd das schon aufgrund meiner Neugier bezüglich diesen Themas machen.
    Ich habe früher mal im Laufe der Jahre Laktatmessungen durchführen lassen und anhand dessen meine Pulsbereiche bestimmen lassen.
    Naja - viel gebracht hat mir das nicht. -ehrlich. Aber es ist für mich halt spannend.
    So wäre es auch mit der V02 max - es ist einfach spannend.



    Ach gestern hab ich meine Langler Fähre Strecke aus Garmin Connect auf die Fenix geladen (hat mich einige Zeit gekostet aber ich habs hinbekommen) und bin die dann heute mal navigierend abgelaufen. Ging gut - find ich ja klasse. Allerdings ich muss sowas doch ein bisschen üben weil ich mich sonst sicher doch an 1-2 Stellen verlaufen hätte. Jedenfalls macht mir mein Spielzeug doch grad wieder Freude auch wenn mein Training lt. Fenix weiterhin unproduktiv ist.
     
    MartinS und Elmar gefällt das.
  7. Matthie

    Matthie 3718 m

    Fenix und ich - wir haben doch ein etwas durchwachsenes Verhältnis zueinander.
    Seit über einer Woche hat die dumme Nuss mir erzählt, dass es mit meiner Fitness bergab geht. (Auch wenn ich natürlich nicht alles glaube was die Fenix so sagt dann verunsichert das ja irgendwie doch - erstmal ) Das mein Training unproduktiv sei - rotaroter Bereich statt grün (keine Ahnung was es sonst noch für Farben gibt). Gestern bei meiner kleinen Runde um den Pescher See war Fenix immer noch der Meinung das mein Training unproduktiv sei aber immerhin hat sie mir mal wieder einen V02 max Pünktchen geschenkt, von den zweien die sie mir vorher - Ende letzter Woche - geklaut hatte (ich hab mich übrigens großartig gefühlt).
    Und heute morgen nachdem ich dann ne lange Runde gelaufen bin hat sich mein Trainingsstatus mal wieder in "Formaufbau" gedreht.
    Ich hab schon echt gegoogled um diese Sprache mal zu verstehen - aber viel Info wie die Trainingsinfos und Tipps zu lesen sind finde ich nicht. Ist doch toll :eek: wenn ne Uhr Trainingstipps gibt und entweder macht das dumme Ding alles falsch oder ich bin einfach dämlich um das richtig zu interpretieren. Oder wir - Fenix und ich - brauchen einfach ein bisschen Zeit um uns aneinander zu gewöhnen.

    PS: ich bin heute seit Januar 2014 das erste Mal wieder 30 km gelaufen *fly*
     
    Finny, Dennis und Mary.Joggins gefällt das.
  8. Dennis

    Dennis Dauerläufer

    Gönnt Euch doch mal einen Paar-Therapeuten...
     
    MartinS und Matthie gefällt das.
  9. Matthie

    Matthie 3718 m


    Find mal nen Guten...... ich hab ja gehofft dass die Garmin Experten sich zu Wort melden ......seufzzzzzzz.

    .....Egal ....ist doch klar wer die Hosen an hat ;)
     
  10. Lumi

    Lumi Watschelt.

    :D Also, Expertin würd ich mich nicht nennen, aber das Verhältnis zwischen mir und meiner Neuen hat sich nach einigen Läufen deutlich normalisiert und mittlerweile spiegelt sie auch etwa das wieder, was ich auch in meinen Knochen fühl. Belegbar ist es aber nicht, dass sich der Algorithmus der Garmin mit der Weile anpasst. Nur meine Erfahrung.

    Tendenziell würde ich aber die Trainingsbewertung einer Uhr nicht so ernst nehmen, ganz egal wie teuer sie war.
     
  11. Matthie

    Matthie 3718 m

    Diese doofe Uhr......ich hab den besten Lauf seit Jahren und das dumme Ding sagt mein Training ist unproduktiv, klaut mir n V02max Pünktchen und sagt ich hab mich überbelastet ......:eek:
    Ganz am Anfang hat se mir n Leistungszuwachs von 9 Pünktchen angezeigt. Dieses Ding macht mich total verrückt.
    "Lass Dich doch nicht treiben" sagt mein Partner der sich super darüber amüsiert wie sehr ich mich dadrüber aufrege.....
    Ich verstehe halt die Logik die dahinter steckt nicht ....:mad:....
    Mal schaun vielleicht schreib ich mal n Kummerkastenbrief an Garmin.....:oops:
     
  12. Dennis

    Dennis Dauerläufer

    Wäre ich gehässig, würde ich sagen: "Frauen und Technik"

    Ich bin mir sicher bei einer ggf. 5 jährigen Haltbarkeit seid ihr zum Entsorgungszeitpunkt echte Freunde...
     
    Matthie gefällt das.
  13. Matthie

    Matthie 3718 m

    naja zugegeben ....ich finde nicht alles an ihr doof
     
  14. Bernd

    Bernd New Member